Blogger Recognition Award

blogger-recognition-award1-e1439965499665Allerliebsten Dank an Heike von┬á Schlank mit Verstand┬á f├╝r die Nominierung. Oh schau her, das reimt sich sogar. Ich freue mich ├╝ber die vielen guten Rezeptideen,┬á vor allem weil sie so kreativ und unkonventionell sind, obwohl ich nicht grunds├Ątzlich low-carb koche, aber abends versuche mich auf jeden Fall daran zu halten.

Ich bin richtig ├╝berrascht und auch hoch erfreut ├╝ber die Nominierung. ┬á┬á „Liebster Award“ habe ich auch schon zweimal erhalten und das best├Ąrkt mich, dass ich hier gar nicht so „verkehrt“ bin in der Bloggerwelt mit meinem Thema┬á aktiv60plus, obwohl ich hier haupts├Ąchlich junge Leute vermutet habe. Stimmt wohl gar nicht, oder? Gerne zu reisen oder neue Kulturen und Menschen kennenzulernen hat eben gar nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit der Einstellung und auch ├╝ber andere Themen wie z.B. Ern├Ąhrung, Fitness usw. kann man sich hier prima austauschen – unabh├Ąngig vom Alter.

Nun aber zu den Regeln f├╝r diesen Award:

  1. Bedanke dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und erw├Ąhne┬áihn mit einem link zu┬áseinem Blog in deinem Beitrag.
  2. Füge einen Recognition Award Button in deinen Beitrag ein, beschreibe wie du zum Bloggen gekommen bist und gebe 1-2 Tipps an die Blogger weiter.
  3. W├Ąhle bis zu 15 neue Blogs und nominiere sie f├╝r den Blogger Recognition Award, in dem du┬ádeinen Beitrag in einem Kommentar auf ihrem Blog┬áverlinkst.

Wie ich (mit 60plus) zum Bloggen gekommen bin?

WordPress kannte ich nat├╝rlich aus dem Internet oder bin immer wieder darauf gesto├čen, wenn ich nach bestimmten Themen gesucht habe.┬á Au├čerdem kenne ich von anderen sozialen Netzwerken Leute, die ebenfalls bei WordPress bloggen und deren Beitr├Ąge hatte ich ab und zu gelesen.

Gedanken und Erlebnisse aufschreiben machte mir schon immer viel Freude. Fr├╝her in der Schule liebte ich es „Aufs├Ątze“ zu schreiben und zwar seitenweise.┬á Sp├Ąter, sehr viel sp├Ąter ­čÖé ┬á war ich dann viele Jahre ehrenamtlich als Schriftf├╝hrerin und Vorsitzende eines LandFrauenvereins┬á aktiv. W├Ąhrend dieser Zeit habe ich viele Reisen, Ausfl├╝ge und Besichtigungen f├╝r unsere Vereinsmitglieder organisiert und anschlie├čend einen „Reisebericht“ geschrieben, der dann im Gemeinde-Mitteilungsblatt und auf unserer Vereins-Homepage ver├Âffentlicht wurde. Diese hatte ich bei ├ťbernahme des Amtes f├╝r den Verein entworfen und angelegt, gepflegt und stetig aktualisiert.┬á Mit Internet, Homepage, Mail usw. hatte ich also „schon immer was am Hut“. Facebook und WordPress entdecken war also nur eine Frage der Zeit ­čśë

2010 erst habe ich zun├Ąchst begonnen unsere privaten Reisen zu dokumentieren und irgendwann dachte ich bei mir, dass unsere Erlebnisse, Erfahrungen auf Reisen, Recherchen im Vorfeld einer Reise vielleicht auch f├╝r andere interessant sein k├Ânnten. So kam ich im Juli 2015 zu WordPress und zum Bloggen und weil ich nun mal schon ├╝ber 60 bin – und darum kein Geheimnis machen wollte – , dabei noch „umtriebig“ bin und┬á sehr gerne aktiv drau├čen in der Natur radle, wandere, walke┬á und au├čerdem f├╝r mein Leben gerne reise, entstand genau daraus der Name: aktiv60plus.

Welche Tipps habe ich f├╝r andere Blogger?

Ehrlich gesagt w├╝sste ich nicht, was ich anderen Bloggern hier f├╝r Tipps geben sollte. Jeder Blogger hat hier seinen ganz eigenen Stil, gestaltet seine Beitr├Ąge auf ganz eigene Art und Weise und gerade das macht den Reiz aus.┬á F├╝r jemand, der noch nie gebloggt hat und sich nicht traut, dem w├╝rde ich raten, einfach alle Bedenken ├╝ber Bord zu werfen.┬á Wer etwas zu sagen hat, sich mitteilen will, der kann das hier auf ganz einfach mal probieren.┬á Nur Mut und viel Spa├č!

Jetzt komme ich zu meinen Nominierungen

Lauferei 

Zauberl├Âffel

Jungegedanken

Die Wander-Trolle

Ich hoffe sehr, dass sich die Nominierten über den Award freuen.  Herzlichen Glückwunsch und ich hoffe auf weitere spannende Geschichten, Reiseerlebnisse, Gedanken und Rezepte.

Herzliche Wochenendgr├╝├če

Ôś╝SigridÔś╝


2 Gedanken zu “Blogger Recognition Award

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.