Wirklich schon wieder ein Jahr? **

Nicht nur mit gefühlt immer schneller aufeinanderfolgenden Geburtstagen muss ich mich abfinden, nein, mitten im Jahr bekomm‘ ich auch noch von WordPress diese Botschaft 🙄 Wie bitte, schon wieder ein Jahr um?

Glückwunsch zum Jahrestag mit WordPress.com!

anniversary-2x

Andererseits ist es großartig, auch wenn die Zeit immer schneller verfliegt,  dass ich in diesem einen Jahr sehr viele nette Menschen hier kennen lernen durfte, die mich mit ihren tollen Beiträgen, Reiseberichten, Buchbesprechungen, persönlichen, manchmal auch traurigen Geschichten und Fotos zum Staunen, Lächeln, Schmunzeln, Nachdenken, Kopfschütteln und teilweise auch zum Weinen gebracht haben.  Oft habe ich anschließend zu vielen Themen weitere Informationen gesucht und habe so auch vieles dazu gelernt.  

Diese Gelegenheit möchte ich  nutzen, um mich einfach mal bei ALLEN bedanken, die sich die Zeit nehmen,  meine Beiträge lesen und durch Drücken des „Follow-Button“ signalisieren, dass sie sich dafür interessieren, was ich zu erzählen habe.   Wenn durch Kommentare zudem noch ein reger Gedankenaustausch entsteht, dann ist es genau das, was mir hier auf WordPress gefällt.

DANKE 🌸  DANKE 🌸  DANKE 🌸

Ich freu mich wirklich sehr darüber und hoffe, noch lange über unsere Aktivitäten mit 60plus berichten zu können.  Immerhin habe ich es auf exakt 100 Beiträge gebracht
in diesen 12 Monaten. Das allerdings kann ich selbst kaum glauben.

post-milestone-100-2x

So langweilig scheint ein RentnerInnenleben ja doch nicht zu sein ☺️ wie manche glauben. Auch wenn die Zeit immer schneller fliegt, das Leben ist ein Geschenk – Tag für Tag!

Herzlichst Eure 🔆Sigrid🔆

P.S. Hier der Text zum Titel

** Wirklich schon wieder ein Jahr, 1970

©️Musik + Text: Reinhard Mey

Ist das schon so lange her?
Wirklich schon wieder ein Jahr?
Noch weht mir der Wind von der See her entgegen,
Noch finde ich Sand in meinen Hosenumschlägen
Und Dünengras in meinem Haar,
Spür‘ auf den Lippen das Meer;
Wirklich schon wieder ein Jahr?

Wirklich schon wieder ein Jahr?
Ist es schon wieder so spät?
Mir taut noch der Vorjahrsschnee von meiner Mütze,
Um meine Schuhe entsteht eine Pfütze
Auf dem gewachsten Parkett,
Werd‘ ich den Winter gewahr.
Wirklich schon wieder ein Jahr?

Wirklich schon wieder ein Jahr?
Ist also morgen schon heut?
Noch schwirren vom vorigen Sommer die Mücken
Um meinen Kopf, meine Finger zerpflücken
Akazienblätter zerstreut:
Ein wenig, von Herzen … ist‘s wahr?
Wirklich schon wieder ein Jahr?
Die Tage hab‘ ich nicht gezählt.
Noch raschelt verwelktes Laub unter den Schritten,
Im vorigen Herbst von der Hecke geschnitten.
Noch glimmt Erntefeuer im Feld,
Flammenlos, kaum wahrnehmbar.

Bin immer noch der ich war,
Erwachsener werd‘ ich wohl nicht.
Ich hab‘ einen Jahresring mehr wie die Bäume,
Eine dickere Rinde, ein paar neue Träume.
Und Lachfalten mehr im Gesicht.
Wirklich schon wieder ein Jahr?

 


32 Gedanken zu “Wirklich schon wieder ein Jahr? **

    1. Ach, abgehakt. Unsere waren besser, konnten aber nichts draus machen und haben sich zum Schluss wie die Anfänger verhalten. Ich gönne es den Franzosen! Fußball ist zwar spannend, aber auch irgendwie nebensächlich. Schönes Wochenende!

      Liken

  1. Happy Jahrestag- und ich lese deine Beiträge immer gerne und wie du weißt, gebe ich auch immer einen dummen Kommentar dazu 😉 Also, hoch die Tassen und auf die nächsten Jahre 🎉 (schon wieder so ein dummer Kommentar 😜)

    Gefällt 1 Person

    1. Hoch die Tassen! Aber gerne. Wir trinken viele Tassen Tee, vor allem abends, was für einen wunderbar ungestörten und tiefen Schlaf sorgt 😀
      Insofern ein prima Spruch! Ob’s noch Jahre werden? Aktive, so dass ich was berichten kann – getreu meinem Motto? Ja, da bin ich selbst gespannt! Herzliche Grüße 🔆Sigrid🔆

      Gefällt 1 Person

    1. Besser könnte ich es auch nicht sagen.😆 komme eben von einer 7 km Walking Runde. Hurra! Mein Knie hat durchgehalten. Macht nämlich grade mal wieder Theater. Aber sonst? Warten auf das Spiel Deutschland-Italien. Bin Fußballfan . Schönes Wochenende

      Gefällt 1 Person

    1. Oh, das freut mich zu hören. Wir beide „kennen“ uns ja nun auch schon lange. Dein Tagebuch spiegelt dein Leben wider und schon so manches mal konnten wir uns austauschen oder Tipps geben. Das ist doch schön. Also, danke für die Wünsche und ein schönes Wochenende. Herzliche Grüße an dich, Sigrid

      Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Heike! Ich finde deinen Blog auch sehr schön, habe ja auch schon mehrere Rezepte ausprobiert und würde ich in deiner Nähe wohnen, würde ich vermutlich sofort mit Yoga beginnen so anschaulich wird alles bei dir erklärt. Liebe Grüße, Sigrid

      Gefällt 1 Person

    1. Das freut mich. Zumal auch ich eine allerbeste Freundin habe, die 400 km weit weg wohnt. Wir gehen durch dick und dünn seit fast 30 Jahren, nur hat sie’s absolut nicht mit Internet + Co. außer Mails schreiben. Ich finde euren Blog deshalb so schön, weil ihr den gemeinsam macht. Aber ich versuche wenigstens ihr das Smartphone nahe zu bringen. Wir telefonieren stundenlang über Festnetz und treffen uns gelegentlich. Ich wäre schon froh, wenn sie What’s App benutzen würde. Aber das alles tut unserer Freundschaft keinen Abbruch. Persönliche Treffen und Gespräche sind sowieso das allerbeste. Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

    1. Das geht mir aber umgekehrt genauso, liebe Erika! Das ist, was ich meinte. Man lernt so viel Neues kennen: Ansichten, Einsichten, Lebenspläne ….. Ich find’s toll! Deine Beiträge lese ich immer sehr gerne. Die schönen Fotos von Landschaften, die zum Träumen einladen!. Liebe Grüße 🔆Sigrid🔆

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.